CHIRURGEN IN DER SCHÖNHEITSKLINIK IN BRESLAU/POLEN:

Chefarzt Dr. Adam Kalecinski

Dr. Adam Kalecinski studierte an der medizinischen Fakultät der Universität in Wroclaw/Breslau.

Der Chefarzt hat seine praktische Erfahrungen unter anderen in der Universitätsklinik der plastischen Chirurgie und Rekonstruktion Roger Salengro in Lilie in Frankreich unter der Leitung von Prof. Philippe Pellerin erworben.

Dr. Kalecinski hat im Jahre 2004-2005 in der Klinik Oueen Elisabeth Welewyn Garden City in London gearbeitet und ist Mitglied von British General Medical Council, Nummer 6108503 http://www.gmc-uk.org/.

Außerdem ist er Mitglied der Polnischen Gesellschaft der Dermatologischen Chirurgie und Ästhetischen Dermatologie (Polskie Towarzystwo Dermatochirurgii i Dermatologii Estetycznej) sowie der Polnischen Chirurgengesellschaft (Towarzystwo Chirurgów Polskich).
Langjährige Erfahrungen und ständige Weiterbildung in Frankreich und Großbritannien sprechen für seine beruflichen Kenntnisse.
Seine Erfahrungen und seine beruflichen Kenntnisse vertieft er durch die systematische Teilnahme an internationalen Symposien.

Marta Wilczynska-Staniul Fachärztin für plastische und rekonstruktive Chirurgie

Plastische Chirurgin Marta Wilczynska-Staniul ist Absolventin der medizinischen Universität in Stettin. 1995 begann sie ein Praktikum im Bereich der allgemeinen Chirurgie, welches sie mit der Prüfung des ersten Grades beendet hat. Sie ist Mitgründerin des Westpommern Zentrum für Verbrennungen und plastische Chirurgie. 2004 wurde sie Fachärztin für Allgemeinchirurgie. Ein Jahr später begann sie eine Spezialisierung im Gebiet der plastischen Chirurgie. Im Jahr 2010 bestand sie die Prüfung für die Spezialisierung in der plastischen Chirurgie.

Seit 1999 verbessert sie ständig ihre Fähigkeiten durch die Teilnahme an Kongressen für plastische und rekonstruktive Chirurgie. Sie erhält viele Berufszertifikate und Diplome.

Chirurg Wojciech Berendt

Wojciech Berendt ist Mitglied der Polnischen Gesellschaft für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie. Mitglied des Berufsverbandes der Polnischen Allgemeinchirurgen.
Er begann seine berufliche Werdegang im Jahr 1995 an der Eisenbahnklinik in Breslau, an der er unter der Leitung von Dr. Wojciech Durka eine Spezialisierung zum Facharzt für Allgemeinchirurgie gemacht hat. In den Jahren 1996-1999 arbeitete er mit Professor Henryk Knakiewicz in der Privaten Klinik für Plastische Chirurgie in Breslau.

Seit 2007 ist er mit der ältesten und einer der besten Zentren der Schönheitschirurgie in Polen, in Polanica Zdroj beruflich verbunden. Hier, unter der Anleitung von Professoren Kobus und Wójcicki begann er sich in der plastischen Chirurgie zu spezialisieren.

Privat ist er leidenschaftlicher Extremsportler – er treibt Skibergsteigen, Mountainbiking und Windsurfing.

Wenn Sie sich für eine plastische Operation in Polen interessieren, berate ich Sie unverbindlich und stelle den Kontakt zu den Ärzten her. Rufen Sie mich bitte in Hannover an: Info-Tel: 0511 604 58 02, Email: info@schoenheitschirurgie-polen.de, Ansprechpartnerin: Iwona Stepniewska.